Skip to main content
Foto Bartl

Die Wärmepumpe garantiert umweltschonendes heizen

Seit Januar 2016 ist eine weitere Stufe der Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft getreten. Nie war es so günstig wie jetzt, auf erneuerbare Energien zu setzen und die Installation, Sanierung oder den Umbau auf eine Wärmepumpe in Erwägung zu ziehen. Wärmepumpen helfen am effektivsten dabei, die Anforderungen der EnEV zu erfüllen.

Die Funktionsweise einer Wärmepumpe ist dabei so einfach wie genial: Sie entzieht, gemäß dem physikalischen Joule-Thomson-Effekt, der gerade im Winter außen vorherrschenden Kälte im Boden, der Außenluft oder dem Grundwasser die Wärme und leitet sie ins Innere des Gebäudes, durch ausgeklügelte Technik kann so energiesparend und äußerst umweltschonend geheizt werden.

Foto Viessmann

Wir haben uns der wachsenden Nutzung erneuerbarer Energien verschrieben, da sie die Umwelt schützen, indem sie vorhandene Ressourcen schonen. Lassen Sie sich von uns über diese hervorragende Möglichkeit der Ressourcenschonung und des Klimaschutzes beraten und steigen auch Sie in die Nutzung erneuerbarer Energien mit einer modernen Wärmepumpe ein. Sie erlangen dadurch mehr Unabhängigkeit von Öl- und Erdgasimporten und sparen Platz und wertvolle Energie. Wir finden die passende Wärmepumpe für Ihr Gebäude.

Wir installieren Wärmepumpen von namhaften Herstellern wie Bartl, Stiebel Eltron, Dimplex, Rotex, Buderus und vielen mehr. Nutzen Sie das KfW-Förderprogramm und profitieren Sie von der finanziellen Unterstützung bei der Sanierung und Modernisierung Ihrer Heizung, wenn Sie auf eine umweltschonende Wärmepumpe umrüsten und erneuerbare Energien nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles.